Petra Kindler, Dipl. TCM

TCM - ERNÄHRUNGSBERATUNG

Petra_Kindler

Petra Kindler, Dipl. TCM Ernährungsberaterin i.A
+43 676 902 5698
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Seit 15 Jahren gilt meine Leidenschaft der gesunden Ernährung und ihrer heilsamen Wirkung.

Da ich überzeugt davon bin, dass nicht jedes Lebensmittel für jeden Menschen gleich gesund ist und Krankheit die Spitze des Eisbergs ist, die sich über Jahre manifestiert, ist meine Begeisterung in der chinesischen Medizin hängen geblieben, weshalb ich die 2 jährige Ausbildung zur diplomierten Ernährungsberaterin im Institut für chinesische Gesundheitslehre in Graz erfolgreich abgeschlossen habe.

Die Jahrtausende alte Ernährungslehre und Ernährungsphilosophie beinhaltet ein komplexes Spektrum, dass es mir ermöglicht, den Menschen ganzheitlich zu betrachten, Natur, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und Ungleichgewichte mit heimischen Lebensmitteln und heimischen Kräutern auszugleichen.

Unter Berücksichtigung von Jahreszeit, Persönlichkeit, Alter, sozialem Umfeld, Lebensstil und Emotionen erstelle ich ein individuelles Ernährungskonzept.

Ein wichtiger Bestandteil der Anamnese ist die Diagnostik von Puls, Zunge und Gesicht. Jedes Organ und ihre möglichen Ungleichgewichte zeigen sich in diesen Bereichen und ermöglichen mir eine persönliche Anpassung der Ernährung.

Ich arbeite mit Überzeugung, zum Großteil mit heimischen Lebensmitteln und Kräutern, da für mich biologische und regionale Lebensmittel einen hohen Stellenwert haben. Mein Beruf ist gleichzeitig meine Berufung in der sehr viel Herzblut steckt.

Ich biete individuelle, ausführliche Ernährungsberatungen mit Begleitung nach der Beratung. Außerdem veranstalte ich Infoabende, Workshops und Kurse zu verschiedenen Themen
unter Absprache.

Meine Schwerpunkte:


• Müdigkeit und Antriebslosigkeit
• Anämie
• Akne
• Neurodermitis
• Heuschnupfen und andere Allergien
• Verdauungsbeschwerden
• Immunschwäche
• Konzentrationsschwierigkeiten
• Schlafstörungen
• Menstruationsbeschwerden
• Kinderwunsch
• Unruhe
• Hypertonie
• Hypotonie
• Schwangerschaft und Stillzeit
• Couperose
• Unwohlsein
• uvm.
„Lasst eure Nahrungsmittel eure Medizin sein und eure Medizin eure Nahrungsmittel.“ Hippokrates

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.